Magister Anastasius

Tsatag: 29. PRA 999 BF

 

Magister exordinarius Anastasius Kerensky ist Absolvent der Akademie zu Rommilys. Spezialisiert auf die Untersuchung von Kraftlinen, die ganz Aventurien netzartig bedecken, widmet er viele Jahre seiner Arbeit der Untersuchung und Kartographie dieser magischen Netze. Im Auftrag seiner ehemaligen Akademie reist er zur Untersuchung, der durch den „Sternenfall“ bewirkten Veränderungen zurück ins Bornland und trifft dort seinen Zwillingsbruder, der Mitglied einer kleinen Gruppe Ifirn Gläubiger ist, welche einen Ort bewohnen und bewachen, der voller magischer Besonderheiten ist. Es beginnt so eine Reise zur Mehrung magischen und nichtmagischen Wissens, zur Erlangung von Informationen aller Art und deren Prüfung auf die zwölfgöttlichen Ordnung des Herren Praios.

 

 

 


Larpgate-Banner